ZBBS e.V.

Zentrale Bildungs- und Beratungsstelle für Migranten in Schleswig-Holstein
Sophienblatt 64
24114 Kiel
www.zbbs-sh.de

Die ZBBS wurde 1985 von Migranten für Migranten in Kiel gegründet. Der Verein arbeitet unabhängig, also parteilos und konfessionslos. Er versteht sich als Ort der interkulturellen Begegnung, sowie des interkulturellen Austausches und Lernens.

Schwerpunkte der Arbeit der ZBBS sind Bildungs- und Beratungsangebote für Geflüchtete und Migranten, Angebote zur Interkulturellen Begegnung, sowie eine aktive Öffentlichkeits- und Netzwerkarbeit. Ziel ist, dass die Vielfalt der Kulturen in Deutschland als eine Bereicherung erlebt wird. Mit ihren Angeboten tritt die ZBBS für Demokratie, soziale und gesellschaftliche Verantwortung, Offenheit und Toleranz ein.

Sie fördert und stärkt den einzelnen Menschen sowie seine soziale, berufliche und kulturelle Integration. Weiterhin fördern die Angebote der ZBBS eine interkulturelle Öffnung der deutschen Mehrheitsgesellschaft gegenüber den Zuwanderern. Dabei handeln die MitarbeiterInnen und UnterstützerInnen in sozialer, wirtschaftlicher, ökologischer und internationaler Verantwortung und setzen sich nachhaltig für einen sorgsamen Umgang mit vorhandenen Ressourcen ein.

Landesvertretungen

Baden-Württemberg
Baden-Württemberg
Bayern
Bayern
Berlin
Berlin
Brandenburg
Brandenburg
Bremen
Bremen
Hamburg
Hamburg
Hessen
Hessen
Mecklenburg-Vorpommern
Mecklenburg-Vorpommern
Niedersachsen
Niedersachsen
Nordrhein-Westfalen
Nordrhein-Westfalen
Rheinland-Pfalz
Rheinland-Pfalz
Saarland
Saarland
Sachsen
Sachsen
Sachsen-Anhalt
Sachsen-Anhalt
Schleswig-Holstein
Schleswig-Holstein
Thüringen
Thüringen
 
 
Baden-Württemberg
1
Bayern
2
Berlin
3
Brandenburg
4
Bremen
5
Hamburg
6
Hessen
7
Mecklenburg-Vorpommern
8
Niedersachsen
9
Nordrhein-Westfalen
10
Rheinland-Pfalz
11
Saarland
12
Sachsen
13
Sachsen-Anhalt
14
Schleswig-Holstein
15
Thüringen
16

Gefördert durch

Kultur macht stark. Bündnisse für Bildung