POP TO GO Formate

  • OPEN UP

    Pop To Go wird euch begeistern...

  • CREATIVE

    Pop To Go lässt euch Musik entdecken...

  • WORK OUT

    mit Pop To Go könnt ihr trainieren...

  • ON STAGE

    Pop To Go bringt eure Ideen auf die Bühne...

  • TOGETHER

    mit Pop To Go von Profis lernen...

Juno 23

Notkestrasse 23
22607 Hamburg
www.juno-hamburg.de

Unter großem Engagement von Jugendlichen und Eltern aus der Siedlung Steenkamp in HH-Bahrenfeld wurde seit 1986 das ehemalige Offizierscasino und spätere Schule umgebaut und eingerichtet.

Sozialräumlich arbeiten
Dieser aktuell viel diskutierten Herausforderung der sozialen Arbeit stellen wir uns bereits seit Jahrzehnten. Das Schulsystems geht in großen Schritten in Richtung einer ganztägigen Bildung und Betreuung. Die flächendeckende Ganztagsschule soll zu mehr Chancengerechtigkeit für Kinder und Jugendliche beitragen und „jedes Kind soll mitgenommen werden“.

Hier ist die Zusammenarbeit zwischen Schulen und Einrichtungen der Jugendhilfe nötig, aber auch die Weiterentwicklung von funktionierenden Schnittstellen zwischen offenen, infrastrukturellen Angeboten und „klassischen“ Maßnahmen der Hilfen zur Erziehung. Diese Prozesse wurden mit Einführung der Globalrichtlinie 2012 in Hamburg beschlossen. Wir haben eine langjährige Praxis, die jetzt hilft, diese Richtlinie mit Leben zu füllen und bieten großen Raum für außerschulische Bildung.

Unser Ziel ist, dass sich möglichst alle Einrichtungen und AkteurInnen so wie wir auch gemeinsam für den Stadtteil verantwortlich fühlen und wir immer wieder zusammen aus ausgetretenen oder einspurigen professionellen Pfaden ausbrechen und Neues entwickeln.

Wir versuchen alle im Stadtteil und auch darüber hinaus zu sehen, egal woher die Menschen kommen, wie lange sie hier schon leben, was sie sich wünschen – unsere Vision ist und bleibt, diese „verdichtete Unterschiedlichkeit“ (Henri Lefebvre) der Stadt und des Stadtteils miteinander in Kontakt und Austausch zu bringen. Wir ermöglichen und erleben Aushandlungsprozesse, gegenseitige Unterstützung und Stärkung. Gemeinsam mit unseren unterschiedlichen BesucherInnen und KooperationspartnerInnen arbeiten wir daran, Vorurteile abzubauen und eine gute Lebensqualität für alle im Stadtteil zu schaffen.

Kontakt Interessenten

Landesvertretungen

Baden-Württemberg
Baden-Württemberg
Bayern
Bayern
Berlin
Berlin
Brandenburg
Brandenburg
Bremen
Bremen
Hamburg
Hamburg
Hessen
Hessen
Mecklenburg-Vorpommern
Mecklenburg-Vorpommern
Niedersachsen
Niedersachsen
Nordrhein-Westfalen
Nordrhein-Westfalen
Rheinland-Pfalz
Rheinland-Pfalz
Saarland
Saarland
Sachsen
Sachsen
Sachsen-Anhalt
Sachsen-Anhalt
Schleswig-Holstein
Schleswig-Holstein
Thüringen
Thüringen
 
 
Baden-Württemberg
1
Bayern
2
Berlin
3
Brandenburg
4
Bremen
5
Hamburg
6
Hessen
7
Mecklenburg-Vorpommern
8
Niedersachsen
9
Nordrhein-Westfalen
10
Rheinland-Pfalz
11
Saarland
12
Sachsen
13
Sachsen-Anhalt
14
Schleswig-Holstein
15
Thüringen
16

Gefördert durch

Kultur macht stark. Bündnisse für Bildung