Stuttgarter Jugendhaus Gesellschaft

Kegelenstraße 21
70372 Stuttgart
www.jugendhaus.net

Vielfalt prägt unser Angebot für die Jugend in Stuttgart seit unseren Anfängen vor 60 Jahren. Viele Kinder und Jugendliche konnten wir seither mit abwechslungsreichen Aktivitäten und einer breitgefächerten Themenpalette erfolgreich ansprechen.

Wir sehen diese Kinder und Jugendlichen tagtäglich, begleiten sie oft in ihrer Entwicklung über mehrere Jahre und fördern sie in ihrer Individualität und Verschiedenartigkeit.

Bei unseren besonderen Projekten und ebenso bei der täglichen Arbeit in unseren Einrichtungen erleben wir junge Menschen, die sich engagieren – für ein Projekt, für eine gute Sache, für ihre eigene Weiterentwicklung. Die sich mit Begeisterung und Teamgeist auf gute Ideen und Herausforderungen einlassen. Die aufgeschlossen, neugierig, kritisch und differenziert denken und handeln.

Besonders in Zeiten, in denen Sparzwänge die finanziellen Spielräume einengen und der Haushalt unserer Stadt mit viel Bedacht geplant werden muss, denken wir, die Nachfrage sollte das Angebot bestimmen. Gerade wenn es um die Interessen und Perspektiven der jungen Generation geht.

Unsere 41 Kinder- und Jugendeinrichtungen sowie unsere Projektbüros richten sowohl ihr Angebot als auch ihre Öffnungszeiten ständig an den aktuellen Anforderungen aus. So sind heute individuelle Betreuungs- und Bildungsangebote, neben dem vielfältigen Programm aus den Bereichen Musik, Sport und Werkstätten, bereits zur Selbstverständlichkeit geworden. Außerdem haben wir expandiert. Aktuell betreibt die Stuttgarter Jugendhaus gGmbH Schulsozialarbeit an 13 Standorten, dreimal EBA – erweitertes Betreuungsangebot an Schulen – sowie zweimal Betreuung an der Ganztagesschule und vier Horte an der Schule. Hier sei beispielsweise der Hort an der Pragschule genannt, wo die Nachfrage und die Ergebnisse uns deutlich zeigen, wie nachhaltig positiv eine qualifizierte, verbindliche Betreuung wirken kann.

Ob bei unseren besonderen Projekten oder im regulären Einrichtungsalltag, beim Austausch in Stuttgarts Partnerstädten oder als Gastgeber für internationale Gäste, ob bei Outdoor- und Erlebnis-Aktionen oder auch Kultur- und Bildungsangeboten, wir erleben die junge Generation teilnehmend, aufgeschlossen und verantwortungsvoll. Unsere Aufgabe sehen wir darin, ebenso offen und interessiert zu sein und unsere Angebote auf die an uns gerichtete Nachfrage einzustellen.

Kontakt Bündnispartner

0381 / 4031944
0381 / 4031945
music@poptogo.de

Postanschrift:

Pop To Go - Projektbüro

Konrad-Zuse-Straße 1a

18184 Roggentin

Landesvertretungen

Baden-Württemberg
Baden-Württemberg
Bayern
Bayern
Berlin
Berlin
Brandenburg
Brandenburg
Bremen
Bremen
Hamburg
Hamburg
Hessen
Hessen
Mecklenburg-Vorpommern
Mecklenburg-Vorpommern
Niedersachsen
Niedersachsen
Nordrhein-Westfalen
Nordrhein-Westfalen
Rheinland-Pfalz
Rheinland-Pfalz
Saarland
Saarland
Sachsen
Sachsen
Sachsen-Anhalt
Sachsen-Anhalt
Schleswig-Holstein
Schleswig-Holstein
Thüringen
Thüringen
 
 
Baden-Württemberg
1
Bayern
2
Berlin
3
Brandenburg
4
Bremen
5
Hamburg
6
Hessen
7
Mecklenburg-Vorpommern
8
Niedersachsen
9
Nordrhein-Westfalen
10
Rheinland-Pfalz
11
Saarland
12
Sachsen
13
Sachsen-Anhalt
14
Schleswig-Holstein
15
Thüringen
16

Gefördert durch

Kultur macht stark. Bündnisse für Bildung