„Rock the Castle“ – so lautet das Motto des anstehenden PopToGo WORK OUT CAMPS in Bröllin (05.-10.06.2014)

23.05.2014

Klar dass da weder die Rede von Mini- noch von Jeans- oder gar Faltenröcken ist… …denn es geht natürlich ums Rocken, Musikmachen und um alles, was dazu gehört.

Frei nach der Devise „Selbst ist die Frau / selbst ist der Mann“, geht’s an den vier Tagen auch dieses Mal vor allem ums Selbstmachen…

  • SelbstTexten unter der Anleitung von Lorenz Liebold.
  • SelbstKomponieren und SelbstSingen mit Susi Koch.
  • SelbstLesen und SelbstSprechen, um mit Martin Pollok eine eigene Soundcollage aufzunehmen.
  • SelbstTanzen und SelbstTrommeln mit Solomon Junge.
  • SelbstFilmen und SelbstSchneiden von Videos, um mit Arne Papenhagen eine Camp-Dokumentation zu erstellen.

05.06. - 10.06.2014 in Bröllin (Mecklenburg-Vorpommern)

Für mehr Informationen wenden Sie sich bitte an die PopKW (info@popkw.de / 0381-4590279).

Gefördert durch

Kultur macht stark. Bündnisse für Bildung