Fachkonferenz BV Pop e.V.

31.05.2013

portablo.de - portablo moderiert Fachkonferenz des "Bundesverband Popularmusik e.V."

Im bayerischen Alteglofsheim fand eine Fachkonferenz des "Bundesverband Popularmusik e.V." zur Vorbereitung des Programms "Pop To Go -unterwegs im Leben" im Rahmen des Bundesprogramms "Kultur macht stark - Bündnisse für Bildung" statt.

portablo moderierte die Veranstaltung und gab inhaltliche Impulse zur Weiterentwicklung des "Pop To Go"-Konzeptes. 14 Vertreter/innen der Popularmusikförderung aus Baden-Württemberg, Bayern, Bremen, Hamburg, Mecklenburg-Vorpommern und Niedersachsen waren in dieser zweitägigen Klausur gut 17 Stunden im "Kopfeinsatz"...

Die Popularmusikförderung in den Ländern nimmt einen wichtigen Anlauf mit "Pop To Go" im Teilbereich der Kulturellen Kinder- und Jugendbildung. Gemeinsam mit und gefördert vom Bundesministerium für Bildung und Forschung werden in den nächsten Jahren landauf landab Einzelprojekte in den beteiligten Ländern zur Förderung junger Menschen entstehen, deren persönliche Situation den Zugang zur Entfaltung der eigenen musikalischen Kreativität bisher erschwert oder komplett versperrt hat.

Die "Pop To Go"-Regionalpartner gehen in Vertretung des BVPop an den Start. In unterschiedlichen Formaten erhalten Jugendliche die Möglichkeit Popularmusik als eigene kreative Ausdrucksform näher zu entdecken und die eigenen Fähigkeiten zu erweitern und auf die Bühne zu bringen.

 
 
1
2
3
4

Gefördert durch

Kultur macht stark. Bündnisse für Bildung